Ihr FACHBETRIEB für
TERRASSENDÄCHER - MARKISEN - ROLLLADEN - WINTERGÄRTEN

Wintergarten Gläser

In unseren Wintergärten werden nur Gläser bester Qualität eingesetzt.  

 

Dabei zu beachten sind die folgenden gesetzlichen Vorschriften:
   Im Dach muss an der Innenseite Verbundsicherheitsglas von mindestens 8 mm mit
   doppelter Folie im Scheibenzwischenraum verwendet werden. Die Außenscheibe sollte
   mindestens ein 6 mm starkes ESG (Einscheibensicherheitsglas) sein. Die Glasstärken
   variieren je nach den statischen Verhältnissen, der Dachgröße und den anzusetzenden
   Schneelasten, dürfen jedoch niemals die angegebenen Mindeststärken unterschreiten.
   Bei einem Wohnwintergarten sind Scheiben mit einem U g Wert von mindestens 1,2 k von
   Nöten, um gute Wärmedämmwerte zu erreichen.  

 

 

Die Glasindustrie bietet jetzt auch Scheiben mit "Lotuseffekt" an. Diese Gläser sollen bei entsprechender Sonneneinstrahlung und Regen die Scheiben nahezu selbst reinigen. Alternativ zu Glas werden auch Solarpannele als Dacheindeckung angeboten.